UNGUATOR e/s

Der Unguator e/s ist der Nachfolger des Cito Unguator e und wird seit dem Jahr 2002 produziert.

Seine Vorzüge sind zum Einen die automatische Hubarmführung, die es dem Anwender ermöglicht sich während der Herstellung vom Gerät zu entfernen. Zum Anderen kann der Anwender die Zeit und Umdrehungsgeschwindigkeit über eine digitale Anzeige selbst einstellen und auch während des Rührvorganges verändern.

Zusätzlich registriert ein integrierter Sensor exakt den Deckel- und Bodenkontakt des Unguator Rührers in der Unguator Kruke und gewährleistet somit eine vollständige Durchmischung des gesamten Krukeninhalts.

Die tatsächlich abgelaufene Rührzeit wird nach dem Rührvorgang im Display angezeigt.

Die Umdrehungsgeschwindigkeit wird im Display in Stufen eingestellt und kann von 650 U/min bis 2100 U/min betragen.

Mit dem Unguator e/s können Sie in den Unguator Kruken Zubereitungen von 15 ml bis 500 ml herstellen.


Accessoires